Hallenkletterkurse

mit der Bergschule Ötztal

SCHNUPPERKLETTERN:

Dauer: 2,5 Stunden

Termine: jederzeit nach vorheriger Absprache

Preis: Gruppentarif € 40 (gültig ab 3 Personen)

Individuell/Privatstunden: € 60 für 1 oder 2 Personen, jede weitere plus € 20

 

BASISKLETTERKURS

Das ist dein Einstieg ins Klettern! In diesem Kurs lernst du von Grund auf alles was du zum sicheren und selbständigen Klettern wissen musst. Wir führen dich stufenweise ans Ziel heran. Nach diesem Kurs kannst du bereits selbständig leichte Routen drinnen oder draussen im Vorstieg klettern. 

ZIELE UND INHALTE

Du lernst die wichtigsten Grundbegriffe des Kletterns: Seilhandhabung, Sichern, Knoten, Wissenswertes zum Material. Phasen einer Kletterbewegung, Express einhängen, Seilführung im Vorstieg etc.

Dauer: 3 mal 2,5 Stunden

Preis: Gruppentarif  € 120 (gültig ab 3 Personen)

 

WORKSHOPS

SICHER SICHERN:

Der Kurs ist speziell für Wiedereinsteiger oder auch Nichtkletterer gedacht, die zB. ihre Kinder oder ihren Partner sicher sichern möchten

·      Dauer: 2 Stunden

·      Preis: € 60 (Gruppenpreis gültig ab 2 Personen)

Kursinhalt: Knotenkunde, verschiedene Sicherungsgeräte sicher bedienen, Toprope und Vorstiegssichern

 

SICHERUNGS-UND STURZTRAINING:

Sturzangst betrifft jeder Kletterer! Den einen früher den anderen später. Mit gezieltem Training kann die Angst abgebaut werden und dadurch auch das Kletterniveau gesteigert werden. Der Workshop ist für Vorsteiger und Sicherer empfehlenswert

·      Dauer: 2 Stunden

·      Preis: € 60 (Gruppenpreis gültig ab 2 Personen)

Kursinhalt: Sturztraining-richtig Stürzen, Dynamisches Sichern, Stresstraining für Kletterer und Sicherer

 

TROUBLESHOOTING:

Tipps und Tricks für Kletterer in Not

·      Auch mit der grössten Routine können sich unerwartete Problem einstellen: ein Seil, das sich beim Abziehen verhängt, ein Seilpartner der stürzt und bewusstlos ist, ein Selbstaufstieg zum verpassten Abseilstand ist nötig etc. Hand aufs Herz, wer wüsste in jeder Notsituation aus dem FF, was zu tun ist, ohne die Nerven zu verlieren? Solche Situationen können trainiert werden, damit wir nicht am Anschlag und hoffnungslos überfordert sind. Dieser Kurs ist die perfekte Vorbereitung auf eine sichere Saison und eignet sich auch für Könner. Für Mehrseillängen-Kletterer fast ein «must».


Inhalte und Ziele:

·      Verschiedene Seilmanöver  und Rettungstechniken, Flaschenzug, Selbstaufstieg, über Knoten abseilen, Seilverlängerung, Rückzug aus einer Route etc.

Termine: jederzeit nach vorheriger Absprache

Dauer: 5 Stunden

Preis: € 100 Gruppenpreis ab 3 Personen

Gruppengrösse: 3 bis max. 6 Personen

Privattraining jederzeit nach vorheriger Absprache

 

Anforderungen: Basis- oder Klettergartenkurs oder Mehrseillängen Erfahrung

 

 

Für weitere Informationen und Fragen: 0043 650 4153505

jetzt anfragen

und Termin vereinbaren